|   Start   |   Fotos   |   Kontakt   |

Rheintal, Feldkirch - Tisner Ried

 
Tisner Ried bei Feldkirch, zu Beginn des 20. Jahrhunderts und 2002. Das ehemalige Moor mit großen Schwertlilien-Beständen wurde entwässert und wird heute intensiv landwirtschaftlich genutzt. Ganz in der Nähe befand sich der Egelsee, dessen Trockenlegung durch Alois von Negrelli geplant wurde, den späteren Erbauer des Suezkanals. In der Bildmitte die alte Tisner Kirche.
 
historisches Foto © Hans Schreiber - Deutschösterreichischer Moorverein, In: Schreiber, H. (1910): Die Moore Vorarlbergs und des Fürstentums Liechtenstein in naturwissenschaftlicher und technischer Beziehung. Verlag des Deutschösterreichischen Moorvereins, Staab

Übersichtskarte

<<         >>